Bautagebuch

Verkehrsführung am Kreisverkehr Unterschweinstiege

In Abstimmung mit den Behörden wird der Fahrzeugverkehr am Kreisverkehr Unterschweinstiege während der Baumaßnahme vollständig aufrechterhalten.

mehr...

Nach Abstimmung mit dem Amt für Straßen- und Verkehrswesen Frankfurt (aktuell: HessenMobil) und der Verkehrszentrale Hessen sind während der Bauausführung sämtliche Fahrbeziehungen und Fahrspuren aufrechtzuerhalten. Dies wird durch eine Bauausführung, die in mehreren Abschnitten mit entsprechenden Fahrbahnverschwenkungen realisiert wird, durchgeführt. Der Umbau begleitet die Baumaßnahme bis zum Ende in mehreren Phasen, um die Fahrbeziehungen aufrechtzuerhalten. Mit den Vorabmaßnahmen für den Umbau wurde am 20. Juni 2016 begonnen. Hierzu wurden Flächen zur Verbreiterung der Straßen errichtet sowie Vermessungsarbeiten durchgeführt.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.