Bautagebuch

Arbeiten am Kreuzungsbauwerk

An der Hinkelsteinschneise ist alles für den Oberbau der neuen Gleise vorbereitet. Das Kreuzungsbauwerk ist bereits betoniert.

mehr...

Am Kreuzungsbauwerk an der Hinkelsteinschneise ist der Fangedamm fast fertig. Die einzelnen Spundwandteile sind bereits eingesetzt und der Damm aufgeschüttet. Er dient künftig als Rampe zum Kreuzungsbauwerk. Zudem wird aktuell an der bestehenden Strecke der Kabelkanal erneuert.

Das Kreuzungsbauwerk selbst ist bereits betoniert. Auf dem Damm des Bauwerks wird in Kürze der Oberbau verlegt.

Auf dem geschütteten Erdkörper, der aus Richtung des Flughafens auf das Kreuzungsbauwerk führt, werden drei neue Gleise verlegt. Zwei S-Bahngleise führen nach oben auf das neue Bauwerk, ein weiteres Nahverkehrsgleis Richtung Frankfurt Stadion wird ebenerdig geführt. Hier stehen auch bereits die Fundamente für die Oberleitungsmasten für alle drei Gleise.

Fangedamm
rechts: Kabelkanal an Bestandsstrecke
betoniertes Kreuzungsbauwerk
Blick Richtung Westen
gestellte Oberleitungsmasten
Damm aus Richtung Flughafen

Fotos: Stella Wamser/DB Netz AG

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.