Bautagebuch

Deckenöffnung des Flughafentunnels zum Regionalbahnhof

Stück für Stück hebt ein Kran die Deckenteile des alten Bestandstunnels heraus. Bis zu 65 Tonnen wiegt eines davon.

mehr...

In der Nacht vom 12. zum 13. Februar gab es bis 4 Uhr morgens eine Sperrpause, in der die ersten fünf Deckenteile des alten Flughafentunnels herausgehoben wurden. Für die bis zu 65 Tonnen schweren Deckenteile kam ein 500-Tonnen-Kran zum Einsatz.

Stück für Stück nimmt dieser die Deckenteile des alten Bestandstunnels zum Regionalbahnhof heraus, wo künftig der neue, breitere Tunnel anschließt. Bis Ende der Woche dauern die Arbeiten an.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.