Bautagebuch

Bohrpfahlarbeiten westlich der neuen Verkehrsstation (Aufweitung West)

In unmittelbarer Nähe des House of Logistics & Mobility (HOLM) werden die Bohrpfahlwände errichtet.

mehr...

In unmittelbarer Nähe des House of Logistics & Mobility (HOLM) werden derzeit die Bohrpfahlwände errichtet. Die Bilder zeigen die Schablonen aus Beton, die für das korrekte Setzen der Bohrpfähle eingesetzt werden. Auf der Baustelle sind die Bewehrungskörbe für das Betonieren der Bohrpfähle gelagert. In die Bohrpfähle werden Stahlträger gesetzt, die nach dem Betonieren einige Meter aus der Oberfläche herausragen. An diese Träger wird eine andere Form der Baugrubensicherung angebracht: bei dem sogenannten Berliner Verbau handelt es sich um ein Verbau aus Holz.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.